Wir über uns

Was wollen wir und was verstehen wir unter Cross-Skating-Biathlon?

Was Biathlon ist, weiß mittlerweile jeder, der sich für Wintersport in allen seinen Facetten interessiert. Die Begeisterung dieses Sports in den Sommer zu übertragen und damit auch allen Biathlonfans ohne Schnee zugänglich zu machen, ist unser Ziel. Dabei orientieren wir uns ganz bewusst sehr nah am klassischen Winterbiathlon. Seit 2007 wird der Cross-Skating-Biathlon mit Lasergewehren in dieser Variante angeboten und seit 2010 gibt es die Deutschlandtour Cross-Skating-Biathlon.

Die Idee, den klassischen Biathlon in den Sommer zu übertragen, kam dem ehemaligen Ausrüster der Biathlon-Aktiv.de, Biathlon24.de während seiner fünfjährigen Tätigkeit als Kampfrichter bei der WTC-AufSchalke. Durch eigene, innovative Weiterentwicklungen der auf dem Markt vorhandenen Lasergewehre und Laseranlagen bietet heute der Nachfolgeausrüster von Biathlon24, E&N, der Tour einen konkurrenzlosen und einmaligen Standard. Typische Biathlonschäfte und die Klappscheibenvisualisierungen geben dem Aktiven wie dem Zuschauer das Gefühl, tatsächlich alle bekannten Abläufe und Eindrücke des Winterbiathlons wiederzufinden.

Unter diesen Aspekten und mit dem Ziel, den Winterbiathlon in den Sommer zu übertragen und als Cross-Skating-Biathlon für Jedermann bekannt zu machen, fanden sich einige Veranstalter zusammen, um daraus die Tour-Veranstaltungen unter ein Reglement zu stellen und mit immer gleichen Abläufen und Standards anzubieten. Was lag dabei näher als aus genau diesem Grund auch das “Regelwerk” in vielen Punkten am Winterbiathlon anzulehnen. Deshalb brauchen wir auch kein unnötig dickes Handbuch, sondern haben uns bemüht, alles so einfach und überschaubar wie möglich für alle zusammen zu fassen.

Unser Ziel ist , mit Spaß am Tun beim gemeinsamen Sport und erlebter Geselligkeit Winterbiathlon mit seinen bekannten spannenden Rennen für JEDERMANN und JEDERFRAU erlebbar zu machen.

Das Orgateam der Deutschlandtour Cross-Skating-Biathlon